Robert Fahlbusch
Robert Fahlbusch

Robert Fahlbusch

Robert Fahlbusch, Dipl.-BW (BA) für Steuerrecht, konzentriert sich neben dem Steuerrecht auf das Controlling, die dafür notwendige Datenerfassung sowie die Lohnrechnung. In enger Kooperation mit einer assoziierten Steuerkanzlei bearbeitet er insbesondere die komplexen buchhalterischen Herausforderungen größerer Unternehmen. Er weiß, eine saubere Buchhaltung ist die Voraussetzung für aussagekräftige Zahlen und damit für die realistische Einschätzung des Unternehmenserfolges. Effektive Prozesse senken dabei für alle Beteiligten den Aufwand. Fahlbusch sorgt mit der notwendigen Umsicht und Sorgfalt dafür, dass Effektivität und Qualität nicht im Widerspruch zueinander stehen. Darauf kommt es auch bei der Lohnrechnung an, die zuverlässig und pünktlich erstellt sein will.

Als gebürtiger Dresdner ist Robert Fahlbusch sehr in dieser Stadt verwurzelt, wo er auch studierte und seitdem in der Steuerkanzlei seines Vaters tätig ist. So blickt er inzwischen auf mehr als 16 Jahre Berufserfahrung zurück. In dieser Zeit begleitete er regelmäßig Startups, zuletzt sehr erfolgreich in seiner zweiten (Wahl)heimat München.

Ihr Ansprechpartner für: Buchhaltung (Bestandsunternehmen)